Am 25. Mai 2018 tritt die neue DSGVO in Kraft. Wir sichern Ihre Website ab.

Usability (Benutzerfreundlichkeit) 07.2009 Teil 2. Was ist ein Usability Test? Lautes Denken

Veröffentlicht in: Usability, am: 22 Juli 2009 | No Comments |

Im zweiten Teil der kleinen Usability-Serie geht es um Usability Tests und grundsätzlich darum, wie die Benutzerfreundlichkeit einer Webseite gesteigert werden kann. Wie stellt man also fest, dass eine Website nicht benutzerfreundlich genug ist und diese benutzerfreundlicher macht.

Usability testen

Usability testen

 

Wofür einen Usability Test durchführen?

Usability-Tests werden eingesetzt um „Usability-Schwächen“ einer Website zu finden. Testpersonen aus der Zielgruppe bewegen sich auf der zu testenden Oberfläche, meistens ist es eine Website. Dabei wird man mit Fragen und Aufgaben konfrontiert, wie einen Bestellvorgang durch zu führen, ein Produkt zu finden, etwas herunter zu laden etc. Dabei werden die Testpersonen genau beobachtet.

Usability Test

Usability Test

 

Lautes Denken

Außerdem werden die Testpersonen aufgefordert „laut zu denken“. Beim „lauten Sprechen“ spricht die Testperson ihre Gedanken ungefiltert aus. Den meisten Testpersonen gelingt es, nach einer kurzen Einarbeitungszeit kontinuierliches Feedback zu geben, ohne dass sie gestört wird. Lautes Denken ist eines der wichtigsten Werkzeuge im Usability-Werkzeugkasten.

Eine Testperson ist ein Mensch, der weitest gehend unerprobte Dinge an sich testen lässt und damit Referenzwerte schafft. Im Bezug auf Usability und Usability-Tests sind Umfragen unter Testpersonen ein starkes Mittel um die begründeten Ergebnisse zu bekommen.

Die Kunst des Usability-Testens besteht darin‚ die Testpersonen so wenig wie möglich zu beeinflussen‚ sie aber durch Nachfragen dazu zu bringen‚ ihre Eindrücke und Erwartungen zu schildern. Eine Testperson wird ca. 30-40 Minuten getestet‚ dabei wird ein Protokoll geführt oder das Video aufgezeichnet.

Der Interviewer fragt, fasst nach und wertet die aufgetretenen Schwierigkeiten aus. Es lässt sich ein Bild machen, vor welchen Problemen Nutzer meistens stehen.

Wir brauchen ca. 2-3 Wochen um einen Usability-Test erfolgreich vorzubereiten und durchzuführen. So funktioniert es:

  • – Das Finden und Rekrutieren der Testpersonen (falls nötig ausschließlich die von Ihnen erwünschte Zielgruppe)
  • – Durchführung des Tests. Sie können selbst den Ablauf beobachten. Videoaufzeichnung falls erwünscht
  • – Auswertung und Ergebnispräsentation bei Ihnen im Unternehmen
Gute Beiträge sind es wert geteilt zu werden!

Hinterlasse als Erster einen Kommentar

Name*
Email*

Kommentar