Am 25. Mai 2018 tritt die neue DSGVO in Kraft. Wir sichern Ihre Website ab.

Schiefergas. Wissenswertes

Sie sind hier: Home » Thema » Schiefergas

Rohstoffknappheit und ständig steigende Preise, lassen Energiekonzerne nach alternativen Möglichkeiten suchen, sich von der Rohölförderung unabhängig zu machen. In der Gewinnung vom sogenannten Schiefergas sehen viele Unternehmen ihre Chance.

Entgegen der Warnungen vor massiven Gefahren für Erbeben, Erdrutschen und Schädigung der Umwelt, werden Schiefergasvorkommen erschlossen. Schiefergas befindet sich in hunderten von Metern Tiefe im Gestein und wird durch das Fracking-Verfahren freigesetzt. Die dabei eingesetzten Chemikalien, wie Benzol, sind nachweislich krebserregend.

Weitere Vorschläge für Sie:
Schiefergas

8 Beiträge zum Thema Schiefergas:

  • Poroschenko macht jetzt ernst – Klage gegen Russland im Gasstreit
    06 Dez 2015

    Gasfelder im Schwarzmeer-Festlandsockel

    Ukrainischer Regierungschef Petro Poroschenko verkündete mehrfach, dass Ukraine eine Klage gegen Russland vorhat. Das bestätigte auch der Pressedienst des ukrainischen Präsidenten. Dabei geht es um die Öl- und Gasfelder im Schwarzmeer, die sich nach der Krim-Annexion unter russischer Kontrolle befinden. Der voraussichtliche Streitwert liegt bei 40 Milliarden US-Dollar, außerdem handelt es sich um eine für die Ukraine existenziell wichtige Frage der Energieunabhängigkeit Weiterlesen

    Veröffentlicht in: Politik und Geschehnisse Ukraine,
  • ExxonMobil fördert bald Gas auf skythischen Gasfeldern in der Ukraine
    24 Jul 2013

    Krim. Gasfelder im Schwarzen Meer

    Millionendeal für Gasförderung in der Ukraine. Angelockt von den riesigen Gasvorkommen der skythischen Felder, steht ein Vertragsabschluss über die Förderung von Gas zwischen Exxon Mobil und der Ukraine kurz bevor. Weiterlesen

    Veröffentlicht in: Politik und Geschehnisse Ukraine,
  • Ukraine und Slowakei unterzeichnen Vereinbarung über Gaslieferung
    08 Jul 2013

    Reimport vom russischen Gas aus der Slowakei

    Gaslieferungen bald durch die Slowakei möglich, das ist ein Abkommen, das zwischen der Ukraine und der Slowakei getroffen wurde und aus einer Kooperation zwischen dem ukrainischen Unternehmen Ukrtransgas und der slowakischen Eustream besteht. Weiterlesen

    Veröffentlicht in: Politik und Geschehnisse Ukraine,
  • Auf der Suche nach Gas – Fracking in der Ukraine
    16 Mrz 2013

    Fraking Ukraine Scheifergasmengen

    Ungeachtet der Risiken für die Umwelt, die bei Fracking noch völlig unkalkulierbar sind, treten immer mehr Ölkonzerne auf den Plan, die Gasvorkommen in der Ukraine fördern möchten. Shell oder Chevron sind bereits im Geschäft, andere stehen bereits in der Warteschlange. Zu verlockend scheinen sich Gewinnaussichten beim Fracking zu sein. Weiterlesen

    Veröffentlicht in: Politik und Geschehnisse Ukraine,
  • Wie die Ukraine es bei der Schiefergasförderung mit den Steuern nicht so eng sieht!
    15 Mrz 2013

    Steuerparadies Ukraine

    Steuergeschenke bekommt man als Unternehmen nicht überall. In der Ukraine ist man bereit den Riesen-Konzernen, die Schiefergas fördern möchten, Steuergeschenke zu machen. Potenzielle Investoren werden einfach von der Ökosteuer befreit. Ein Standortvorteil, denn man muss wissen, dass beim Fracking extrem viel Wasser verbraucht wird. Weiterlesen

    Veröffentlicht in: Politik und Geschehnisse Ukraine,
  • Fracking in der Ukraine geht weiter! Shell-Konkurrent Chevron plant die Förderung von Schiefergas auf zweitem Gasfeld
    14 Mrz 2013

    Oleg Proskuryakov, der ukrainische Umweltminister

    Shell hat sich bereits Gasfelder in der Ukraine gesichert, jetzt kommt der nächste der weltweit größten Ölkonzerne, kein Geringerer als Chevron, um auf einem weiteren Gasfeld zu fördern. Nach den Worten des ukrainischen Umweltministers Oleg Proskuryakov, soll es sehr bald zu einem Vertragsabschluss kommen. Chevron ist einer der größten Konkurrenten für Shell. Weiterlesen

    Veröffentlicht in: Politik und Geschehnisse Ukraine,
  • Fracking – Ukraine und Shell fördern jetzt gemeinsam Schiefergas
    13 Mrz 2013

    Janukowytsch, Rutte, Schiefergas.

    Es ist unter Dach und Fach! In Davos haben die Ukraine und der Royal Dutch Shell einen Vertrag unterzeichnet, der die gemeinsame Förderung von Schiefergas beinhaltet. Dazu trafen sich der Präsident Viktor Janukowytsch und der niederländische Ministerpräsident Rutte. Weiterlesen

    Veröffentlicht in: Politik und Geschehnisse Ukraine,
  • Ukraine lehnt jegliche Vorbedingungen zum Assoziierungsabkommen ab
    10 Mrz 2013

    Konstantin Jelissejew, der ukrainische Vize-Außenminister.

    Der ukrainische Botschafter Konstantin Jelissejew hält die Forderungen, die seitens der EU für ein Assoziierungsabkommen aufgestellt werden, für überzogen. Seiner Meinung nach werden an die Ukraine andere Maßstäbe angelegt als beispielsweise andere Länder und das würde die Verhandlungen immer wieder verzögern. Weiterlesen

    Veröffentlicht in: Politik und Geschehnisse Ukraine,