Am 25. Mai 2018 tritt die neue DSGVO in Kraft. Wir sichern Ihre Website ab.

Nofollow. Wissenswertes

Sie sind hier: Home » Thema » Nofollow

Durch das Attribut „rel=nofollow“ können Webmaster Suchmaschinen anweisen, bestimmten Links nicht zu folgen. Das ist immer dann sinnvoll, wenn Links unverzichtbar sind, aber sie von der Suchmaschine außer Acht gelassen werden sollten. Bei nofollow handelt es sich um eine so genannte Mikroauszeichnung im HTML-Code einer Website.

Weitere Vorschläge für Sie:
Nofollow

9 Beiträge zum Thema Nofollow:

  • FAQ über Backlinks. Was geht und was nicht. 10 Fragen und Antworten
    11 Mai 2015

    Backlinkaufbau

    In diesem Beitrag findet man 10 Fragen und 10 ausführliche Antworten zum Thema Backlinkaufbau. Wir schreiben das Jahr 2015 und das Thema ist im Googles Pinguin-Zeitalter mehr als umstritten. Gastbeiträge, Pressemitteilungen, Linkjuice, Subdomains – all diesen Möglichkeiten, Backlinks zu erhalten gehen wir auf den Grund Weiterlesen

    Veröffentlicht in: Suchmaschinenoptimierung,
  • Wie führt man den Link-Audit durch?
    28 Aug 2014

    Schlechte Links

    Können Backlinks schädlich sein? Die Antwort lautet ja. Wie findet und entschärft man schädliche Links, wie entgeht man einer Abstrafung seitens Google? Welche Links von welchen Seiten und anhand welcher Kriterien könnten als gefährlich eingestuft werden und welche Schritte unternimmt man, wenn man solche Links findet? Weiterlesen

    Veröffentlicht in: Suchmaschinenoptimierung,
  • Onpage Optimierung: Anleitung für eine interne Verlinkung von Hand
    06 Dez 2013

    Interne Verlinkung

    Immer wieder passieren Kardinalsfehler schon bei der sehr grundlegenden internen Verlinkung zwischen den einzelnen Unterseiten. Dabei ist die interne Verlinkung für crawlerbasierte Suchmaschinen besonders wichtig. Eine Anleitung, wie man es richtig macht, Tipps zur Recherche und Feinheiten bei der internen Verlinkung finden Sie hier: Weiterlesen

    Veröffentlicht in: Suchmaschinenoptimierung,
  • Raus aus dem Penguin. Erkannt und behoben, eine Fallstudie
    13 Nov 2013

    Google Penguin Update

    Was tun, wenn Penguin zugeschlagen hat? Das werden sich die Webseitenbetreiber wohl fragen, wenn Google Update auch ihre Website ins Visier genommen hat. Bei der vorliegenden Fallstudie sind die Wege aufgezeigt, die es, richtig angewandt, doch ermöglichen aus dem Google Filter zu kommen oder Schadensbegrenzung zu machen. Im Beitrag: retrograde und Besandsanalyse, konkrete Beispiele für „böse Links“, Wichtigkeit sozialer Signale und Contentaufbau Weiterlesen

    Veröffentlicht in: Suchmaschinenoptimierung,
  • Zehn Merkmale natürlicher Backlinks nach Google
    12 Sep 2013

    Google-konforme Backlinks

    Natürliche Backlinks sind das, was sich aus SEO Sicht nach wie vor positiv auswirkt. Dabei ist es für einen Webseitenbetreiber gut zu wissen, nach welchen Kriterien Google dabei unterscheidet. Hier sind 10 Merkmale, die gute von schlechten Backlinks unterscheiden. Weiterlesen

    Veröffentlicht in: Suchmaschinenoptimierung,
  • Elf Arten von Links, die Google nicht mag
    11 Sep 2013

    Bezahlte Backlinks

    Googles Blacklist der 11 Links, die Ihnen schaden können. Einen natürlichen Linkaufbau zu betreiben, ist nach wie vor ein gutes Mittel. Hier sind noch einmal die Links aufgeführt von denen seriöse Webmaster besser Abstand nehmen sollten. Sei es auch noch so verlockend. Weiterlesen

    Veröffentlicht in: Suchmaschinenoptimierung,
  • Von Googles Richtlinien, Backlinkaufbau und einem neuen Zeitalter in der Suchmaschinenoptimierung
    09 Jul 2013

    Backlinks

    Googles Webmasterrichtlinien ändern sich! Das sind Meldungen, die in der Szene für keine Überraschung sorgen. Auch nicht, wenn angekündigt wird, dass weniger die Anzahl der Links bewertet wird, sondern mehr die Qualität der Links. Das ist seitens Google bereits so oft angekündigt worden und auch Bestandteil einiger Google Updates. Weiterlesen

    Veröffentlicht in: Suchmaschinenoptimierung,
  • Google warnt erneut vor gekauften Artikeln und künstlich erzeugten Backlinks
    02 Jun 2013

    Matt Cutts

    Matt Cutts ermahnt & warnt mal wieder die gesamte Internetgemeinde vor gekauften Links, sowie auch gekauften Beiträgen. Dabei möchte Google Werbeartikel und enthaltene Backlinks in den Fokus nehmen. Es wird besonders auf die Websites und Quellen geachtet, die in Google News gelistet sind und Werbebeiträge veröffentlichen, die mit Google Webmaster Tools nicht konform sind. Weiterlesen

    Veröffentlicht in: Suchmaschinenoptimierung,
  • Social Bookmarking Dienste & SEO. Hausarbeit Web 2.0. Kapitel 02b
    27 Aug 2009

    Sociale Bookmark Dienste und SEO

    Nutzer, die auf bestimmten Seiten Lesezeichen (Bookmarks) ablegen, haben die Möglichkeit sie mit anderen Nutzern zu teilen. Diese Seiten sind spezielle Social Bookmark Netzwerke. Sie geraten nun leider zunehmend ins Visier der SEO-Spammern. Weiterlesen

    Veröffentlicht in: Web 2.0,