Am 25. Mai 2018 tritt die neue DSGVO in Kraft. Wir sichern Ihre Website ab.

China. Wissenswertes

Sie sind hier: Home » Thema » China

China gilt nach den USA als zweitstärkste Wirtschaftsnation der Erde, die es innerhalb der letzten Jahre geschafft hat, Japan, die bis dato die zweitstärkste Volkswirtschaft war, zu verdrängen. Die Bevölkerung wächst, dem Wirtschaftswachstum entsprechend, ebenso rasant nach und beläuft sich derzeit auf über 1,3 Milliarden Menschen.

Chinas Hauptstadt heißt Peking (Beijing). Die regierende Partei ist die Kommunistische Partei Chinas. Das enorme Wachstum der chinesischen Wirtschaft in den letzten Jahren wirkt sich auf den Preis für fast jeden Rohstoff auf der Erde.

90% der wertvollsten „Seltenen Erden“ (Seltene Erdelemente oder REE Rare Earth Elements), ohne die u.A. kein modernes Handy oder iPhone produziert werden kann, werden in China abgebaut. In China befinden sich die größten Vorkommen von Seltenen Erden weltweit.

Weitere Vorschläge für Sie:
China

13 Beiträge zum Thema China:

  • DHgate.com kommt nach Russland
    12 Sep 2015

    DHgate.com Logo

    Ein weiterer Big Player aus China wagt den Markteintritt in Russland. DHgate.com ist ein seit 2004 auf dem Markt agierendes Unternehmen aus China mit mehr als 5,5 Millionen Kunden, die aus 224 Ländern. Somit wird DHgate zu einem ernstzunehmenden Konkurrenten für die Nummern eins und zwei auf dem russischen Markt: Alibaba’s Tochter AliExpress und JD.com. Zwei Drittel des grenzüberscheitenden Handelns in Russland machen chinesische Unternehmen! Weiterlesen

    Veröffentlicht in: Online Handel und E-Commerce,
  • Der chinesische Online-Supermarkt JD.com tritt in Russland gegen Alibaba an
    08 Sep 2015

    JD.com Russland

    Der dritte chinesische Big Player möchte für sich den russischen Markt erschließen. JD.com goes Russia! Im Beitrag findet man Informationen über das Geschäftsmodell, Lieferanten, Investoren, Amazon, sowie auch warum Jack Ma und Alibaba kein Konkurrent für JD.com in Russland und weltweit ist und nach der Meinung vom JD.com Geschäftsführer mit seinem Geschäftsmodell gar falsch liegt. Weiterlesen

    Veröffentlicht in: Online Handel und E-Commerce,
  • Alibaba und 4 weitere vielversprechende chinesische IT-Unternehmen
    02 Jan 2015

    Alibaba und die 40 Räuber

    Alibaba ist bereits jetzt eine Erfolgsgeschichte. Viele fragen sich, ob ein anderes, vielleicht weniger bekanntes chinesisches Unternehmen den Erfolg nur annähernd wiederholen könnte. In diesem Beitrag stellen wir vier weitere IT-Unternehmen aus dem Reich der Mitte, die bereits jetzt super Ergebnisse liefern und welche wir in den nächsten Jahren in Europa vielleicht häufiger zu sehen bekommen Weiterlesen

    Veröffentlicht in: Online Marketing,
  • WeChat in China wird immer interessanter für Modebrands und Mode Online Shops
    15 Okt 2014

    WeChat

    WeChat ist die chinesische WhatsApp und ist mit seinen fast 500 Millionen Nutzern der Messenger in China. Da Chinesen ganz anderes mobiles Nutzerverhalten vorweisen, lohnt es sich für große Brands besonders aus dem Mode-Bereich sich in WeChat zu präsentieren und ihre Waren und Leistungen zu vermarkten. Weiterlesen

    Veröffentlicht in: Online Marketing,
  • AliExpress und Yandex Money besiegeln die Zusammenarbeit
    27 Jul 2014

    AliExpress, Yandex Money

    Einer der größten chinesischen Online Händler „AliExpress“, welcher sehr aktiv in Russland ist, schließt das größte russische Online Zahlungssystem „Yandex Money“ an. AliExpress verspricht sich mehr Kunden und bequeme Zahlungsabwicklung. Yandex Money prognostiziert durch den Deal eine 10%-ige Umsatzsteigerung in Russland und eine 20%-ige in weiteren ehemaligen GUS-Ländern! Weiterlesen

    Veröffentlicht in: Online Handel und E-Commerce,
  • Vor der Börsengang: Alibaba startet 11 Main, eine neue Handelsplattform in den USA
    10 Jul 2014

    11 Main. Von Alibaba

    Alibaba startet 11 Main in den USA. Die neue Handelsplattform schwenkt von dem altbewährten B2B Kundengeschäft ein wenig ab und richtet sich vorwiegend an kleine und mittlere Verkäufer. Das weitere Ziel: Stärkung seiner Positionen vor dem bevorstehenden Börsengang Weiterlesen

    Veröffentlicht in: Online Marketing,
  • Chinas größter Einzelhändler JD.com plant Börsengang
    14 Mai 2014

    JD .com Logo

    Immer mehr chinesische Unternehmen suchen den Weg an die Börse. Internetunternehmen bilden da keine Ausnahme und überraschen immer wieder mit Börsennotierungen, die extrem hoch sind. Chinas größter Einzelhändler JD.com plant den Gang an die Börse und wird jetzt schon auf 1,7 Milliarden US-Dollar Unternehmenswert geschätzt. Weiterlesen

    Veröffentlicht in: Online Marketing,
  • Neue Macht im Internet – der digitale Eroberungsfeldzug Chinas
    05 Mai 2014

    China Flagge

    Chinas Wirtschaftswachstum stagniert. Einzig und alleine auf dem IT-Sektor kann China seinen Eroberungsfeldzug noch weiter ausbauen. Unternehmen wie Alibaba.com sind nur die Speerspitze, machen aber mehr Umsatz als die Branchenriesen Amazon und Ebay gemeinsam. Außerdem: chinesische Messenger und Zahlungssysteme, sowie auch die amüsante Geschichte, wie „das chinesische Facebook“ den Kampf gegen „die chinesische WhatsApp“ verlor Weiterlesen

    Veröffentlicht in: Online Marketing,
  • Wer profitiert von den Zoll-Beschränkungen im russischen Online-Handel?
    01 Mai 2014

    Umschlaglager Russland

    Es herrscht Verwirrung beim Zoll für ausländische Paketsendungen. Dass die neuen Zölle kommen, steht fest. Diese Unsicherheiten haben einen grauen Markt von Dienstleistern entstehen lassen, der den Versand über Umwege ins Land organisiert. Bei diesem Spiel gibt es Gewinner und Verlierer. Wer sind die Profiteure? Weiterlesen

    Veröffentlicht in: Online Handel und E-Commerce,
  • Neuer US-Rekord am Aktienmarkt? Alibaba geht an Börse
    26 Apr 2014

    Аlibaba

    Rekorde & Erfolgsmeldungen aus dem Reich der Mitte sind wir ja schon gewohnt, aber was jetzt an der Börse bevorsteht, könnte neue Maßstäbe setzen. Beflügelt von 66 % Umsatzplus im Geschäftsjahr 2013, plant der chinesischen E-Commerce-Riese Alibaba.com noch in diesem Sommer seinen Börsengang. Der Unternehmenswert wird auf 150 Milliarden US-Dollar geschätzt! Weiterlesen

    Veröffentlicht in: Online Marketing,
  • Milliardenumsätze in Russlands boomendem Online-Handel
    27 Mrz 2013

    Online Handel Russland

    Russlands Onlinehandel spült Milliardenumsätze in die Kassen. Im internationalen Vergleich liegt dabei Russland hinter China, bei denen das Wachstum bei 0,7 bis 1,5 Prozent pro Jahr liegt. In Russland wächst der E-Commerce Bereich um 0,2 bis 0,3 Prozent.
    Weiterlesen

    Veröffentlicht in: Online Handel und E-Commerce,
  • PayPal Russland. Geschichte, Gegenwart, Zukunft
    27 Nov 2012

    Online Zahlungssysteme Russland

    PayPal stellt in Russland einen Antrag auf Zulassung als Zahlungssystem. Einer Meldung von RBC zufolge, wurden Unterlagen für das Zulassungsverfahren bei der Russischen Zentralbank eingereicht. PayPal wagt diesen Schritt, um auch auf dem vielversprechenden Markt präsent zu sein. Experten gehen davon aus, dass andere Unternehmen folgen werden. Weiterlesen

    Veröffentlicht in: Online Handel und E-Commerce,
  • Baidu und Yandex. Lokale Suchmaschinen aus China und Russland. Diplomarbeit SEO Strategien. Kapitel 2.3.4
    26 Nov 2012

    Baidu, Yandex

    Baidu in China, Yandex in Russland. Diese zwei Suchmaschinen sind die einzig nennenswerten Suchmaschinen, die ihren Platz gefunden haben und der Marktmacht von Google in irgendeiner Art und Weise etwas entgegensetzen können. Yandex hat seinen Platz in Russland, kommt aufgrund des späteren Markteintrittes und der Sprachkomplexität nicht an Google heran. Baidu hat nach dem Rückzug Googles aus Russland ein Monopol, kann aber als eine staatlich-politisch kontrollierte und zensierte Suchmaschine gewertet werden. Weiterlesen

    Veröffentlicht in: Suchmaschinenoptimierung,