SEO im Unternehmen. Konflikte und Konfliktlösungen. Diplomarbeit SEO Strategien. Kapitel 4.6.2

Veröffentlicht in: Suchmaschinenoptimierung, am: 7 Februar 2013 | No Comments |

Sehr gute praktische Beispiele für mögliche Konfliktsituationen sowohl bei der SEO Implementierung als auch in der täglichen Arbeit eines SEO im Unternehmen listet Hanns Kronenberg in seiner Präsentation „Erfolgreiche Implementierung von SEO in Unternehmen“114

Machtpromotor und Fachpromotor Gespann

Machtpromotor und Fachpromotor Gespann

 

„Diplomarbeit SEO Strategien“ Inhaltsverzeichnis

SEO im Unternehmen. Mögliche Konflikte

  • – Ein SEO möchte relevante Suchbegriffe auf der Seite verwenden, die bei Google am meisten gesucht werden. Marketingabteilung erwidert, dass Corporate Identity die Verwendung anderer Begriffe auf der Seite vorschreibt.
  • – Ein SEO möchte das Problem mit duplicate Content vermeiden, indem die er den Vertriebspartnern verbieten möchte, die Herstellertexte eins zu eins zu übernehmen. Im Vertrieb möchte man aber die Partner nicht enttäuschen und ist nicht bereit diesen Schritt zu machen.
  • – Ein SEO möchte die URL SEO freundlich gestalten lassen. Die IT-Abteilung ist mit anderen Projekten ausgelastet und hat keine Zeit dafür.
  • – Ein SEO hätte gern suchmaschinenfreundliche Texte von der Online Redaktion. Die Redaktion will sich von Google nichts diktieren lassen.

Folgende Wege zur Konfliktlösung gibt es:

  • – Überzeugung
  • – Kompromiss
  • – Intervention durch Dritte
  • – Kampf oder Rückzug
  • – Zwang und direkte Anweisung

Machtpromotor und Fachpromotor Gespann

Manchmal hilft nur die Einschaltung eines s.g. Machtpromotors, einer Person, die eine starke Stellung im Unternehmen hat und seine Macht dafür einsetzt, um den Veränderungsprozess zu beschleunigen oder gar zu ermöglichen.

Ein typisches Promotorengespann besteht aus einem externen Berater, zum Beispiel einem SEO als einem Fachpromotor und einer Führungskraft aus der obersten Hierarchieebene als Machtpromoter, z.B. Marketingleiter.

Über den Autor:
Foto von Vitaliy Malykin Vitaliy Malykin CEO von Design4u Köln Tel.: +49 2219753416 E-Mail: webmaster@design4u.org Websites: , , Wikipedia
Vitaliy Malykin (Dipl.-Kfm.) ist seit 2005 in den Bereichen Webentwicklung, Online Marketing, SEO, SEM und SMO unterwegs. Zu seinen Fähigkeiten und Kenntnissen zählen u. a. Suchmaschinenoptimierung, Webentwicklung, Webdesign, WordPress Development, Storytelling, Erstellung und Optimierung von Longreads und conversionsbasierter Landing Pages, Growth Hacking, aber auch Kommunikation, Führung von remote Entwickler Teams, Unternehmensführung, Beratung und Business Development. Malykin realisierte diverse IT-Projekte, plante, implementierte und setzte SEO Strategien und Maßnahmen für mehrere bekannte Unternehmen in Deutschland, Europa, Russland und der Welt um.
Gute Beiträge sind es wert geteilt zu werden!

Hinterlasse als Erster einen Kommentar

Name*
Email*

Kommentar