5.3 Matrix-Projektorganisation. Organisatorische Einbindung von SEO in das Unternehmen. Diplomarbeit SEO Strategien

Veröffentlicht in: Suchmaschinenoptimierung, am: 6 März 2013 | No Comments |

Bei der Matrix-Projektorganisation überlagern sich die Kompetenzen der Abteilungen mit der Kompetenz der Projektleitung. Der Projektleiter übernimmt die volle Verantwortung für das Projekt, verfügt über Weisungs- und Entscheidungsbefugnisse. Die Mitarbeiter aus den anderen Abteilungen werden dem Projekt entweder vollständig oder nur teilweise zugeordnet 126.

„Diplomarbeit SEO Strategien“ Inhaltsverzeichnis

 

Matrix-Projektorganisation. Vorteile

Der wesentliche Vorteil der Matrix-Projektorganisation besteht in der Möglichkeit des flexiblen Personaleinsatzes. Das Spezialwissen der Fachleute aus vielen Abteilungen kann dem Projekt zugute kommen. Die Synergieeffekte können verstärkt ausgenutzt werden, die enge Koordination und Kooperation werden ermöglicht. Der Projektleiter hat die Verantwortung und eine starke Stellung im Projekt.

Matrix-Projektorganisation. Nachteile

Zu den wichtigsten Nachteilen gehören Schwierigkeit der Machtbalance und mögliche Konfliktpotenziale zwischen den Projektleitern aus verschiedenen Abteilungen.

Matrix-Projektorganisation. Fazit

Die Matrix-Projektorganisation ist die beste Organisationsform für eine interne SEO-Abteilung oder einen Inhouse SEO. Flexible Koordination und Personaleinsatz ermöglichen eine optimale Realisation der Maßnahmen zur Suchmaschinenoptimierung. Eine starke Stellung des SEO-Projektleiters rundet das positive Bild ab.

Gute Beiträge sind es wert geteilt zu werden!

Hinterlasse als Erster einen Kommentar

Name*
Email*

Kommentar