Die Häufigkeit der Content-Updates

Kategorie:   Onpage
Bewertung: 2 von 10

Erklärung:

Sie lesen:     Die Häufigkeit der Content-Updates
Wortanzahl: 74

Die Korrekturen und Updates gehören zu den Faktoren, die einen qualitativ hochwertigen Inhalt auszeichnen und einem redaktionellen Anspruch genügen. Man behauptet häufig, dass das Einfügen und Löschen der ganzen Abschnitte viel effektiver ist als kleinere Änderungen, wie die Änderung des Satzbaus o.Ä.

Das gilt beispielsweise für Wikipedia, wo Lexikoneinträge immer wieder korrigiert, verbessert und ergänzt werden. Beliebige Websites trifft dieses Aktualitätsprinzip ganz und gar nicht.

Weiterführendes:

Angezeigt: 4 von 39
Bereich:     Content

Über den Autor:
Foto von Vitaliy Malykin Vitaliy Malykin CEO von Design4u Köln Tel.: +49 2219753416 E-Mail: webmaster@design4u.org Websites: , , Wikipedia
Vitaliy Malykin (Dipl.-Kfm.) ist seit 2005 in den Bereichen Webentwicklung, Online Marketing, SEO, SEM und SMO unterwegs. Zu seinen Fähigkeiten und Kenntnissen zählen u. a. Suchmaschinenoptimierung, Webentwicklung, Webdesign, WordPress Development, Storytelling, Erstellung und Optimierung von Longreads und conversionsbasierter Landing Pages, Growth Hacking, aber auch Kommunikation, Führung von remote Entwickler Teams, Unternehmensführung, Beratung und Business Development. Malykin realisierte diverse IT-Projekte, plante, implementierte und setzte SEO Strategien und Maßnahmen für mehrere bekannte Unternehmen in Deutschland, Europa, Russland und der Welt um.