Am 25. Mai 2018 tritt die neue DSGVO in Kraft. Wir sichern Ihre Website ab.

Yandex regionbezogene Suche. Auswirkungen auf SEO für Yandex

Veröffentlicht in: SEO Russland, am: 20 April 2013 | 6 Comments |

Bei Suchanfragen in einer , in der man beispielsweise „SEO Köln“ eingibt, ist die Sache klar. Für oder auch die russische Suchmaschine Yandex hat die Suchanfrage nur regionale Relevanz, weil der Nutzer nur einen SEO oder eine SEO Agentur sucht, der seine Dienste in Köln, also einer bestimmten Region anbietet.

Yandex Russland

Lust auf Russland?

 

Für die Suchmaschine ist das eine regionbezogene Suche. So weit, so gut.
Man fragt sich jedoch, wie eine Suchmaschine wie Google oder Yandex erkennen kann, ob es sich bei einer Suchanfrage, die allgemeiner gehalten ist und bei der auch keine Ortsangabe vorkommt, als eindeutig regionale Anfrage eingestuft wird?

Yandex tut es

Die Suchmaschinen können es! Bei Yandex sieht das in der Praxis so aus, dass von allen Suchanfragen 15 – 30 Prozent eindeutig regionale Relevanz haben.

Regionabhängige Suche ist für alle Städte Russlands, der Ukraine und Weißrussland aktiv, wo es genügend lokale Ressourcen existieren. Nach Angaben von Yandex übernehmen diese Aufgabe auch für Kasachstan und die Türkei speziell entwickelte Algorithmen.

Regionale Yandex Suggests

Yandex Suggest. Unterschiedlich für alle 83 Regionen in Russland

 

Regionabhängige und –unabhängige Suchanfragen. Wie macht es Yandex?

Es gibt Anfragen, bei denen es keine Bedeutung hat, aus welcher Region sie stammen. Sucht man beispielsweise nach einem Kunstwerk oder einer physikalischen Formel, spielt der Standort der Abfrage eine untergeordnete Rolle. Bei anderen Suchanfragen sieht das schon anders aus.

Sucht man nach einem Taxi, einem Pizzalieferdienst oder Fitnessstudio, sucht man nicht im Allgemeinen, sondern ganz gezielt in seiner Region. So ergeben sich alleine und ausschließlich aus der Eingabe bestimmter Worte, für die Suchmaschinen eindeutig regionale Bezüge.

Die Einordnung in regionenunabhängige und regionenabhängige Anfragen, ist auf der einen Seite, aus Sicht der Suchmaschine eine Serviceleistung, die sie für den User erbringt, indem sie präzisere Ergebnisse anzeigt. Auf der anderen Seite ermöglicht diese Einteilung in Regionen aber auch bessere Möglichkeiten im Marketing. Insofern sind die Suchmaschinen natürlich auch auf ihren eigenen Vorteil aus.

Darüber hinaus gibt es Anfragen, bei welchen Internetuser aus verschiedenen Regionen verschiedene Dinge im Sinn haben. In den meisten Fällen sind es die Namen von lokalen Prominenten oder regionalen Organisationen. Als Beispiel suchen Moskowiter nach einem Kino, Bewohner von Rostow am Don nach einem PKW-Händler und die Israelis nach einem Internet-Portal wenn sie „Orbita“ bei Yandex eingeben.

Regionale Suche Yandex

Wie funktioniert regionale Suche auf Yandex? Quelle: company.yandex.ru

 

Wie wird die Region eines Internetsurfers ermittelt? Wo sitzt sein Rechner?

In der Hauptsache wird der Standort eines Internetnutzers durch seine IP-Adresse ermittelt. Das ist nicht immer eindeutig, da die IP-Adresse nicht immer vollends nur einer bestimmten Region zugeordnet werden kann, sondern manchmal auch mehreren.

Was viele nicht wissen oder nicht nutzen: bei Yandex, ebenso wie bei Google, haben die Nutzer selber die Möglichkeit unter dem Punkt Suchoptionen, seine Region vorzudefinieren, in der die Suche dann erfolgen soll. Bei Google ist der Punkt in der oberen rechten Ecke der Navigation, bei Yandex ebenfalls.

Regionabhängige Suchergebnisse. Wie wird die Region einer Website ermittelt?

Suchmaschinen bedienen sich unterschiedlichster Paramenter, um eine Website eindeutig einem Standort zuzuordnen. Die IP-Adresse des Hosters bei welchem die Website registriert ist, ist nur eine sehr ungenaue Möglichkeit.

Verschiedenste Parameter stehen dabei zur Verfügung, um einen näheren Standort zu bestimmen. Die Inhalte einer Seite werden auf eine nähere regionale Einordnung hin überprüft. Dabei können hinterlegte Adressen, Telefonnummern und das Impressum eine Einordnung ermöglichen.

Einfluss auf die Region nehmen. Lokale SEO Yandex. Wie viele Regionen?

Haben Betreiber von Internetseiten die Möglichkeit Einfluss darauf zu nehmen, in welcher Region sie besonders gut sichtbar sind? Ja!

Die Suchmaschine Yandex unterscheidet die Suchanfragen in Regionen. Insgesamt gibt es in Russland 83 Regionen, s.g. Föderationssubjekte. Ist man als Seitenbetreiber eines Unternehmens in Moskau „nur“ in der Region Moskau angezeigt und es reicht einem nicht, hat es sie Möglichkeit die Suchergebnisse auf weitere Regionen zu erweitern. Mit kann man die Region festlegen.

Viele regionunabhängig agierende Unternehmen haben natürlich ein sehr großes Interesse, der Moskauer Region zugeordnet zu werden. Die Erklärung ist einfach: über die Hälfte der russischen Online Handel Umsätze werden in Moskau und Sankt-Petersburg generiert.

SEO für Yandex in sieben und mehr Regionen

Doch für Online Händler sowie auch Unternehmen, die Kunden in allen Ecken Russlands bedienen können (Online Shops, Logistik, Bauunternehmen, Fernunterricht), könnte es in nur einer Region eng werden. Man fragt sich ob es möglich wäre, trotz aller Einschränkungen unter stark umkämpften kommerziellen Anfragen hohe Positionen in den Suchergebnissen in mehr als nur einer Region zu erreichen.

Das exemplarische Taxiunternehmen wird kaum von diesen Möglichkeiten Gebrauch machen, weil es ohnehin nur in seiner Stadt arbeitet, der Pizzalieferdienst auch nicht. Für Unternehmen oder Organisationen mit einer landesweiten Ausrichtung, kann dieses Instrument aber entscheidende Vorteile bringen.

Was sollte ein webaffines Unternehmen in dieser Situation machen? Es gibt Möglichkeiten, die optimale Auffindbarkeit von in nur einer Region auf bis zu sieben Regionen zu erweitern. Das ist nicht immer sinnvoll, aber in einigen Branchen schon. Yandex lässt sich das bezahlen.

Man muss außerdem deutlich eins verstehen: einer Unternehmenswebsite, damit diese Traffic aus verschiedenen Regionen bekommt, ist nicht genug, die einfachen Eintragungen vorzunehmen – sie muss konzeptionell „wachsen“, auf das Niveau eines Portals. Mehr dazu in den nächsten Folgen.

Gute Beiträge sind es wert geteilt zu werden!

Hinterlasse als Erster einen Kommentar

Name*
Email*

Kommentar