Am 25. Mai 2018 tritt die neue DSGVO in Kraft. Wir sichern Ihre Website ab.

Mobiler Browser und Suchmaschine für Kinder von der russischen Suchmaschine Sputnik

Veröffentlicht in: SEO Russland, am: 26 Mai 2015 | No Comments |

Sputnik: gleich zwei Neuigkeiten von der russischen Staatssuchmaschine – ein neuer, für Familien konzipierter mobiler Browser, der Erwachseneninhalte erfolgreich filtert, sowie auch eine Kindersuchmaschine, die ihre Inhalte von über 5.000 ausgewählten Kinderseiten crawlt.

Sputnik Browser

Sputnik Browser

 

Suchmaschine Sputnik bringt mobilen Browser

Nachdem die russischen Suchmaschine Sputnik bereits auf den Behördenrechnern vieler Staatsbediensteter funktioniert, kommt jetzt Sputnik mit einem mobilen Browser auf den Markt, der für Android und iOS erhältlich ist.

Der Browser ist für Familien konzipiert, da er über ein Kinderschutzfunktion verfügt und bestimmte Inhalte nicht oder nur gefiltert anzeigt. Im Kindermodus werden Seiten blockiert, die explizite Erwachseneninhalte aufweisen. Weiterhin wird vor potenziell gefährlichen Seiten gewarnt.

Die Anwendung ist bereits bei Google Play verfügbar und in naher Zukunft wird er auch in App Store erscheinen. Sputnik bietet auch „Sputnik – mein Haus“ und „Sputnik – Medizin“, um entsprechende Dienstleister und Handwerker sowie auch Apotheken in der Umgebung zu suchen.

Das Projekt Sputnik-Browser wurde als Startup-Unternehmen federführend von dem russischen Staatsunternehmen Rostelecom realisiert und geht auf das Jahr 2014 zurück. Basierend auf der Suchtechnologie der Suchmaschine Sputnik werden Usern verschiedene Online-Dienste, Zugang zu amtlichen Informationen und Services angeboten.

Sputnik Kindersuchmaschine

Sputnik Kindersuchmaschine

 

Sputnik ruft eine Suchmaschine für Kinder ins Leben

Unter der Internetadresse „спутник.дети“ (.дети ist eine kyrillische Domainendung und steht für „Kinder“) hat ein Team von sputnik.ru einen eigenen Suchdienst für Kinder geschaffen. Er umfasst mehr als 5000 Websites für junge Internetnutzer mit: Puzzles, Cartoons, Spielen und vielem mehr.

Etwa die Hälfte der Websites sind von staatlichen, öffentlichen oder institutionellen Seiten, wie beispielsweise von Schulen. Die Websites werden ständig aktualisiert und überprüft. Neben der Suche nach Websites, können auch Videos über RuTube gesehen werden. RuTube ist hierzu mit спутник.дети eine Kooperation eingegangen.

Lesen Sie auch:
Neue Domainendungen: .ru war gestern, jetzt kommen .moskau und .москва
Die TOP 5 der am schnellsten wachsenden Domainendungen. .CN, .TK, .IN, .RU, .FR

www.спутник.дети ist schon für die kleinsten Kinder sicher und geeignet, jedoch sind die Hauptzielgruppe Kinder im Alter zwischen 10 bis 12 Jahren. Für Eltern, die sicher gehen möchten, dass Kinder keine schädlichen Inhalte konsumieren, stellt die Suchmaschine eine gute Möglichkeit dar, dass Kinder sicher die ersten Schritte im Internet machen können.

Es werden in Kürze Versionen der Kindersuchmaschine für Smartphones auf Android oder Apple iOS erscheinen. Über ein paar Einstellungen können so Eltern den „Kid Mode“ einstellen, über den dann auf спутник.дети geleitet wird.

Gute Beiträge sind es wert geteilt zu werden!

Hinterlasse als Erster einen Kommentar

Name*
Email*

Kommentar