iTunes akzeptiert ab jetzt Yandex.Money Zahlungen

Veröffentlicht in: Online Handel und E-Commerce, am: | 1 Comment |

Der Apple iTunes Store akzeptiert nun Online-Zahlungen von einem russischen Unternehmen! Yandex Money ist natürlich nicht irgendein russisches Unternehmen, sondern der Big-Player bei den Bezahlsystemen, welcher zur Hälfte der größten russischen Bank Sberbank und zur Hälfte der größten russischen Suchmaschine Yandex gehört. Vor diesem Hintergrund wird es dann auch verständlich, welches Unternehmen da mit welchem zusammenarbeitet.

iTunes, Yandex Money

iTunes, Yandex Money

 

Synergetische Effekte für beide Unternehmen

Vergessen ist der Ost-West-Konflikt, jetzt heißt es den russischen Markt gemeinsam ein Stück weiter zu erobern und da entstehen für beide Unternehmen wohl synergetische Effekte.

Russische Kunden können ihre Einkäufe russischen iTunes-Store machen, alles was man dazu braucht ist eine iTunes-PIN, den man vorher bei Yandex Money per Mausklick kauft. Nach dem Kauf erhält der Kunde eine SMS mit dem PIN-Code, der nach der Aktivierung zum Einkaufen im iTunes-Store berechtigt. Denkbar einfach.

Über den Autor:
Foto von Vitaliy Malykin Vitaliy Malykin CEO von Design4u Köln Tel.: +49 2219753416 E-Mail: webmaster@design4u.org Websites: , , Wikipedia
Vitaliy Malykin (Dipl.-Kfm.) ist seit 2005 in den Bereichen Webentwicklung, Online Marketing, SEO, SEM und SMO unterwegs. Zu seinen Fähigkeiten und Kenntnissen zählen u. a. Suchmaschinenoptimierung, Webentwicklung, Webdesign, WordPress Development, Storytelling, Erstellung und Optimierung von Longreads und conversionsbasierter Landing Pages, Growth Hacking, aber auch Kommunikation, Führung von remote Entwickler Teams, Unternehmensführung, Beratung und Business Development. Malykin realisierte diverse IT-Projekte, plante, implementierte und setzte SEO Strategien und Maßnahmen für mehrere bekannte Unternehmen in Deutschland, Europa, Russland und der Welt um.
Gute Beiträge sind es wert geteilt zu werden!

Hinterlasse als Erster einen Kommentar

Name*
Email*

Kommentar