"Kommunikator". Russisches Skype. IT-Technologie: russische Pendants zu Skype, iPhone und Co. - Seite 2

Veröffentlicht in: Online Handel und E-Commerce, am: 12 Dezember 2014 | 1 Comment |
Kommunikator

“Kommunikator”. Russisches Skype

 

Russisches Skype: der Internet-Telefondienst und Messenger „Kommunikator“
Entwickler: Rostelecom
Investment: 72,8 Mio. Rubel
Aktueller Status: auf der Suche nach dem Auftragnehmer

Auch das Unternehmen Rostelecom hat einen eigenen Internet-Telefondienst „Kommunikator“ (russ. „Коммуникатор“) in Leben gerufen, der Oktober 2015 an den Start gehen soll. Ebenso wie bei Skype auch, können Sprachanrufe über den PC und auch über mobile Endgeräte gemacht werden. User können eine neue Telefonnummer über den Dienst erhalten oder über eine bestehende Festnetznummer telefonieren.

Insgesamt wurde für das Projekt ein Budget von 73 Millionen Rubel bereitgestellt. Für die Anfangszeit wird von einer Userzahl von 350.000 aktiven Nutzern ausgegangen. Danach geht man davon aus, dass die Nutzerzahl bei rund 1. Millionen liegen könnte.

Gute Beiträge sind es wert geteilt zu werden!

Hinterlasse als Erster einen Kommentar

Name*
Email*

Kommentar