Afisha und Rambler. Die 30 größten russischen IT- und Internet-Unternehmen 2012 - Seite 14

Veröffentlicht in: Online Handel und E-Commerce, am: 2 Dezember 2013 | No Comments |
Rambler + Afisha Logo

Rambler + Afisha Logo

 

Gründungsjahr : 2010
Einnahmen: $ 110.000.000
Anzahl der Mitarbeiter : 800

3,3 Millionen Besucher monatlich verzeichnet Afisha.ru, ein Portal mit der thematischen Ausrichtung Life und Stadt.

„Afisha-Rambler“ gehört zur Holding „ProfMedia“ des russischen Oligarchen Wladimir Potanin, der das einst im RuNet beliebteste Portal und Suchmaschine Rambler mit dem Angebot des „Afisha“-Verlags von Andrew Paulson‎ und Ilya Oskolkov-Tsentsiper vereint hat.

Es handelt sich um ein Portal, das Informationen rund um das Leben in der Stadt enthält. Zum Unternehmen gehört außerdem Lenta.ru – eine der beliebtesten und meist gelesenen russischen Onlinezeitungen (Top-30 der meistbesuchten russischen Websites), sowie auch das Game-Portal Kanobu.ru.

Jüngstes Projekt der „Afisha-Rambler“-Familie ist das Portal TimePad.ru, eine Plattform über Vorlesungen, Seminare und Konferenzen, das das Unternehmen für 200.000 US-Dollar erworben hat.

Gute Beiträge sind es wert geteilt zu werden!

Hinterlasse als Erster einen Kommentar

Name*
Email*

Kommentar