Die 30 größten russischen IT- und Internet-Unternehmen 2012

Veröffentlicht in: Online Handel und E-Commerce, am: 2 Dezember 2013 | No Comments |

Russland boomt und viele Unternehmen setzen dabei immer mehr auf das Internet. Forbes hat für das Geschäftsjahr 2012 eine Liste mit den 30 größten Internet-Unternehmen Russlands herausgegeben. Diese 30 Internet-Unternehmen erzielen gemeinsam mehr als 5 Milliarden US-Dollar Umsatz.

Grundlage der Forbes-Liste bilden in der Hauptsache Befragungen im Management, bei Aktionären und Investoren, Konkurrenten und Analysten. Der Grund dafür ist, dass fast alle Teilnehmer der Liste nicht öffentlich sind, viele von ihnen legen ihre Bilanzen nicht offen. Das Datenmaterial basiert aber auch auf professionellen Analysen von Märkten und Unternehmen wie SPARK oder Interfax.

Von der Erhebung ausgenommen sind reine B2B Unternehmen, wie beispielsweise Begun, russische Tochtergesellschaften internationaler Unternehmen, wie beispielsweise Google oder Groupon, sowie auch Unternehmen, die im Internet weniger als die Hälfte des Umsatzes erzielen und die Banken.

Lesen Sie auch über größte Unternehmen Russlands

Größte russische Internetunternehmen

Größte russische Internetunternehmen

 

30 größte russische Internet- und IT-Unternehmen

Nutzen Sie die bitte die Zahlennavigation um zum jeweiligen Unternehmen zu gelangen:

  • 1. Übersicht
  • 2. Yandex
  • 3. Mail.ru Group
  • 4. Utkonos
  • 5. Wildberries
  • 6. OZON.ru
  • 7. Holodilnik.ru
  • 8. KupiVIP
  • 9. RBC
  • 10. Biglion
  • 11. VKontakte
  • 12. Sotmarket
  • 13. VseInstrumenti
  • 14. Afisha und Rambler
  • 15. Wikimart
  • 16. Utinet
  • 17. Vasko
  • 18. Notik
  • 19. Game Insight
  • 20. Enter
  • 21. Softkey
  • 22. Pleer
  • 23. Boutique.ru
  • 24. Innova
  • 25. SuperJob.ru
  • 26. SUP Media
  • 27. Next Media Group, NMG
  • 28. Vigoda.ru
  • 29. WebMediaGroup
  • 30. Zeptolab
  • 31. Mamba
Gute Beiträge sind es wert geteilt zu werden!

Hinterlasse als Erster einen Kommentar

Name*
Email*

Kommentar