Am 25. Mai 2018 tritt die neue DSGVO in Kraft. Wir sichern Ihre Website ab.

Unternehmensberatung bei der Erschließung des russischen Marktes für ein traditionelles Unternehmen

Projektbeschreibung

Lamy ist ein deutsches Traditionsunternehmen, das auf eine Firmengeschichte zurückblicken kann. Mit seinem Stammsitz in Heidelberg, konnte Lamy sich in Deutschland aber im Ausland, zu einem der führenden Hersteller hochwertiger Schreibgeräte entwickeln. Insbesondere das prägnante Design der Schreibgeräte verschaffte Lamy ein gewisses Alleinstellungsmerkmal mit dem entsprechenden Kultfaktor, sowohl in Klassenzimmern, als aber auch in den Chefetagen und im Alltag vieler Familien. Lamy ist heute nicht mehr wegzudenken.

Russischer Markt

Auch für Lamy liegt im russischen Markt eine gewisse Verlockung und das Unternehmen sah hier enormes Marktpotenzial. Mit diesem Ansinnen wandte man sich an unsere Agentur, da wir in Sachen russischer Markt, hier insbesondere Online Marketing in Russland, über das nötige Expertenwissen verfügen. In der Kombination mit den digitalen Agentur Leistungen bietet das unseren Kunden merkliche Vorteile.

Der russische Markt unterscheidet sich nicht nur über die sprachliche und kulturelle Diversität, vielmehr sind hinsichtlich der nutzbaren Werbe- und Vermarktungskanäle so gravierende Unterschiede, dass Unternehmen ohne Partner kaum eine Möglichkeit finden, hier Fuß zu fassen. Zahlungs- und Liefermodalitäten funktionieren in Russland auch völlig anders.

Markt- und Konkurrenzanalyse

Deutsche Konsumentenverhalten hinsichtlich Schreibgeräten, lässt sich sehr gut eingrenzen und Vermarktungsstrategien daraufhin abstimmen. Diese passen auf den russischen Markt nicht. Wir haben eine umfangreiche Markt- und Konkurrenzanalyse für Russland, Moskau und Regionen als Schwerpunktmarkt durchgeführt, um zu sehen, in welchem Marktsegment sich Lamy positionieren könnte. Was Lamy hier zu einem gewöhnlichen, aber hochwertigen Schreibgerät macht, würde in Russland schwerpunktmäßig im fast Luxussegment Eingang finden.

Auf dem russischen Markt bestehen viele besondere Faktoren um die Online-Vermarktung herum. Beispielsweise machen sich russische Konsumenten Preisaggregatoren zu Nutze, die mit hiesigen Preissuchmaschinen verglichen werden können, jedoch in Russland vergleichsweise viel präsenter sind.

Anders als im Rest der Welt hat Russland mit Yandex seine eigene Suchmaschine, die in vielen Bereichen noch vor Google liegt. SEO, aber auch weitere Werbemaßnahmen müssen folglich primär auf zwei Suchmaschinen ausgerichtet werden.

Als eine Full-Range Agentur zählt es zu unserem Selbstverständnis, Kunden auch unternehmerisch zur Seite zu stehen!

Auszug der erbrachten Leistungen:

  • Unternehmensberatung
  • Beratung auf dem russischen Markt
  • russische Suchmaschinen
  • Werbung in Russland
  • Werbung bei Yandex