Online Identität, Online Reputation Management. Weitere Maßnahmen. Internetforen Threads.

Veröffentlicht in: Online Reputation Management, am: 24 Februar 2010 | 4 Comments |

Aus gegebenem Anlass setzen wir den letzten Beitrag über und den Online Identität Aufbau gerne fort. Heute geht es darum ob und wie man ungewollte Informationen nicht nur aus den Suchmaschinen, sondern auch von den Websites und Internetforen entfernen kann.

 

in Internetforen, Threads

Was tun wenn man:

  • – einen eigenen Thread aus einem Internetforum möchte löschen lassen
  • – einen beleidigenden Thread über sich / einen Dritten löschen möchte
  • – etwas anderes von einer beliebigen eigenen / fremden Website endgültig löschen möchte

Ein wichtiger Hinweis

Vorerst grundsätzliche Dinge die man wissen und akzeptieren muss: jemand, der einen Beitrag in einem Internetforum verfasst und veröffentlicht, muss verstehen, dass dieser Beitrag dort für immer bleibt und in den Suchmaschinen auffindbar sein wird. Man kann diesen Beitrag ohne Weiteres nicht mehr zurücknehmen.

Löschungsanspruch

Es existieren jedoch einige Ausnahmen die zu dem begründetem Löschungsanspruch führen könnten:

  • – Verletzung des Persönlichkeitsrechts
  • – Verletzung des Datenschutzes
  • Abgesehen davon gilt im wie auch „offline“ das Strafgesetzbuch (StGB), sowie auch die ganzen Paragraphen die dort zu finden sind (irgendwo ab §185 )

  • – § 185 Beleidigung
  • – § 186 Üble Nachrede
  • – § 187 Verleumdung
  • – § 188 Üble Nachrede und Verleumdung gegen Personen des politischen Lebens
  • – § 189 Verunglimpfung des Andenkens Verstorbener
  • – § 190 Wahrheitsbeweis durch Strafurteil
  • – § 192 Beleidigung trotz Wahrheitsbeweises
  • – § 193 Wahrnehmung berechtigter Interessen

Es gibt also jede Menge Möglichkeiten und Hebel um etwas zu bewirken. Einfacher ist es, wenn sich die Website in Deutschland befindet. In Deutschland gilt die Impressumspflicht, dadurch lässt sich ein Verantwortlicher / Besitzer / Administrator der Website finden. Schwieriger ist es, wenn eine Website im Ausland gehostet wird. Dafür gibt es aber auch Lösungen.

[Als Impressum bezeichnet man eine per Gesetz vorgeschriebene Angabe zur Herkunft einer Publikation / einer Webseite / Email. Im Impressum finden sich Angaben zum Autor, Verlag, Herausgeber und dem Verantwortlichem im Sinne des Presserechts (V.i.S.d.P), der presserechtlich für den Inhalt der Publikation verantwortlich ist.]

Jedenfalls ist hier nicht zu empfehlen, das Ganze in eigene Hand zu nehmen. Suchen Sie professionelle Hilfe von einem Fachmann oder einer Agentur die sich darauf spezialisiert.

Suchmaschinen Index

Suchmaschinen Index

 

Informationen aus den Suchmaschinen (, Yahoo) entfernen

Gehen wir davon aus, dass der Thread erfolgreich entfernt wurde. Nicht desto trotz erscheinen Links und Hinweise immer noch in den Suchmaschinen, wenn man nach Ihrem Namen sucht. Obwohl es den Thread gar nicht mehr gibt! Wenn man dann auf „Cache“ klickt, erscheint die gespeicherte Version eines Threads bei Google oder Yahoo! Was tun?

Hier geht es darum, dass die Suchmaschinen regelmäßig das Internet durchstöbern und die Daten in seinen Indexen speichern. Deswegen werden die Suchergebnisse so schnell erstellt – eine sucht keinesfalls im Internet „live“ für Sie. Nein, eine greift auf bereits gespeicherte Daten zu. Diese können, müssen jedoch nicht unbedingt aktuell sein.

Wenn das der Fall ist und eine Suchmaschine die Daten nicht erneuert, gibt es gewisse Möglichkeiten hier ein wenig nachzuhelfen und den Prozess deutlich zu beschleunigen. Eine erfahrene Agentur (Design4u?) hilft Ihnen gerne dabei. Hoffentlich konnten wir Ihnen damit einen ersten Eindruck vermitteln. Bei weiteren Fragen oder Anliegen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Gute Beiträge sind es wert geteilt zu werden!

4 Kommentare zum Beitrag : Online Identität, Online Reputation Management. Weitere Maßnahmen. Internetforen Threads.

  1. ArtieM sagt:

    Hallo, danke für die Information. Was ich hier noch sagen kann ist, dass die meisten Führungskräfte sich auf die E-Ruf eines Unternehmens beziehen bevor sie Entscheidungen über Partnerschaft, Patenschaft usw. treffen. So, die E-Ruf beeinflußt direkt den Unternehmensumsatz und den Gesamterfolg.
    Und zum Beispiel auf kann jeder die Online Reputation ihrer Unternehmen sehen.

Deine Meinung ist gefragt! Hinterlasse einen Kommentar!

Name*
Email*

Kommentar