Facebook. Größte Börsengänge im Onlinebusiness - Seite 3

Veröffentlicht in: Online Marketing, am: 16 Oktober 2014 | No Comments |

Facebook
Gründungsjahr: 2004
Börsengang: Mai 2012 (NASDAQ)
Mittel angezogen 16 Mrd. US-Dollar
Unternehmensbewertung nach dem Börsengang: 104 Mrd. US-Dollar
Kapitalisierung jetzt: ca. 200 Mrd. US-Dollar

Facebook Börsengang

Facebook Börsengang

 

Wenn der Börsengang des weltweit größten sozialen Netzwerkes durchgeführt wird, ist das immer noch etwas Besonderes auf dem Börsenparkett. Facebook CEO Mark Zuckerberg kündigte bereits 2009 einen solchen IPO an, bekräftigte aber dabei, dass er und sein Team keine Eile damit habe.

Der eigentliche Börsengang verlief jedoch in keiner Weise so reibungslos wie er eigentlich sein sollte. Dabei war die anfängliche Stimmung, mit der dementsprechenden Erwartungshaltung angereichert, durchaus positiv. Die Facebook-Aktie war übermäßig nachgefragt, dadurch kam es zu einer verspäteten Ausgabe von einer halben Stunde. Weiterhin hatten die Makler technische Probleme bei der Bearbeitung. Heute geht man davon aus, dass technische Fehler letztendlich für einen Verlust von einer halben Milliarden US-Dollar ursächlich waren.

Weitere Beiträge zum Thema Facebook und Soziale Netzwerke:
Soziale Netzwerke
User können bald über Facebook auch bezahlen
Soziale Netzwerke boomen immer mehr in Russland

Der Run auf die Aktien war vielversprechend und der Kurs überstieg den Ausgabepreis, fiel aber darauf wieder. In den folgenden drei Monaten verlor die Aktie zum Teil 50 Prozent an Wert und konnte sich erst 2013 wieder auf Ausgabeniveau nähern.

Heute steigen Facebook-Aktien ganz stetig. Im September 2014 brach die Marktkapitalisierung von Facebook zum ersten Mal die Marke von 200 Milliarden US-Dollar.

Gute Beiträge sind es wert geteilt zu werden!

Hinterlasse als Erster einen Kommentar

Name*
Email*

Kommentar