Am 25. Mai 2018 tritt die neue DSGVO in Kraft. Wir sichern Ihre Website ab.

Googles Aktienkurs rutscht um zehn Prozent ab

Veröffentlicht in: Blog, am: 20 Januar 2012 | 2 Comments |
Inhaltsverzeichnis:
      1. Googles Aktienkurs fällt

Von wegen keine Krise in Europa. Die Krisenstimmung ist in Europa längst angekommen, am besten beweist das der Einbruch Googles Aktienkurse. Ein Grund dafür ist die Krisenangst europäischer Anzeigenkunden. Die Anzeigeneinnahmen in Europa seien deutlich zurückgegangen, sowohl im Vergleich mit den ersten Monaten 2011 als auch im Vergleich mit dem amerikanischen Anzeigenmarkt.

Google

Google

 

Googles Aktienkurs fällt

Der Aktienkurs fiel um bis zu 10 Prozent nach der Veröffentlichung der Googles Quartalszahlen für das vierte Quartal 2011. Der Gewinn betrug $9,50 pro Aktie und verfehlte damit die geplanten $10,50.

Unsere Empfehlung: langfristig planen, auf SEO setzen!

Gute Beiträge sind es wert geteilt zu werden!

2 Kommentare zum Beitrag : Googles Aktienkurs rutscht um zehn Prozent ab

  1. Olaf sagt:

    gerade das ist ein grund auf adwords zu setzen > weniger konkurrenz > günstigere Klickpreise

  2. .. um danach trotzdem zur langfristigen Suchmaschinenoptimierung zurück zu kehren. Sorry, konnte mir es nicht verkneifen.

Deine Meinung ist gefragt! Hinterlasse einen Kommentar!

Name*
Email*

Kommentar