Suchmaschinenoptimierung und Webdesign Blog

Sie sind hier: Home

Blogging, Blogs, Blogosphäre. Entwicklung und Bedeutung. Hausarbeit Web 2.0. Kapitel 6

Blogosphaere
Veröffentlicht in: Web 2.0, von: SEO Köln am: 3 September 2009 | No Comments

Ein Blog, (engl. Web + Log) ist ein meist öffentlich geführtes Tagesbuch, ein Mittel zur dynamischen Publikation und Verbreitung verschiedener Webinhalte. Meistens, aber nicht immer, ist ein Blog eine abwärts chronologisch sortierte Liste von Einträgen. Meistens wird ein Blog von einer einzigen Person geführt, aber nicht die großen Blogs, wo mehrere Autoren am Werke sind.
weiterlesen

Crowdsourcing, praktisches Beispiel. Hausarbeit Web 2.0. Kapitel 5.1

Crowdsourcing Projekt
Veröffentlicht in: Web 2.0, von: SEO Köln am: 2 September 2009 | No Comments

Eine Public Relation Agentur aus Berlin hat mich über einen, den Themen Wirtschaft und Business gewidmeten Blog gefunden und mir eine Teilnahme an einem für die deutsche Finanzbranche erstmaligen Crowdsourcing Projekt angeboten.
weiterlesen

Rambler beabsichtigt die Arbeit aller seiner Dienste noch heute zu normalisieren

Rambler Server
Veröffentlicht in: Blog, von: SEO Köln am: 2 September 2009 | No Comments

Unsere Statistiken weisen heute eine erhöhte Suchaktivität bezüglich Rambler und Rambler-Dienste vor. Deshalb diese kurze Meldung auf Deutsch und Russisch für alle Interessenten:
weiterlesen

Crowdsourcing. Hausarbeit Web 2.0. Kapitel 05

Jeff Howe Crowdsourcing
Veröffentlicht in: Web 2.0, von: SEO Köln am: 2 September 2009 | 1 Comment

Crowdsourcing [Crowd, engl. Schwarm, Menge] ist ein Versuch, die sozialen Aktivitäten der Nutzer kommerziell zu nutzen. Unter Crowdsourcing versteht man die Auslagerung verschiedener Leistungen oder Aufgaben auf die Intelligenz und die Arbeitskraft der breiten Öffentlichkeit im Internet.
weiterlesen

Soziales Kapital aufbauen und ausnutzen. Hausarbeit Web 2.0. Kapitel 04b

Soziales Kapital nutzen
Veröffentlicht in: Web 2.0, von: SEO Köln am: 1 September 2009 | No Comments

Es ist sehr wichtig und auch vorteilhaft, sich eine gute Reputation bei den verschiedenen Wissensplattformen aufzubauen. Im Prinzip ist es auch nicht besonders schwierig, aber sehr zeitaufwendig und setzt voraus, dass man wirklich kompetent auf seinem Gebiet ist. Sonst fällt man schnell auf.
weiterlesen

Kollektive Intelligenz. Plattformen. Lycos iQ, Gutefrage, Wer-Weiss-Was. Hausarbeit Web 2.0. Kapitel 04a

Kollektive Intelligenz. Plattformen
Veröffentlicht in: Web 2.0, von: SEO Köln am: 31 August 2009 | 2 Comments

Hier werden die bekanntesten Kollektive Intelligenz Plattformen (Lycos iQ, Gutefrage.NET, Wer-Weiss-Was) vorgestellt, wo sich jeder registrieren und mitmachen kann. Möglichkeiten im Netz mitzumachen gibt es heutzutage viel mehr, wir gehen detailliert nur auf die bekanntesten ein.
weiterlesen

Kollektive Intelligenz. Hausarbeit Web 2.0. Kapitel 04

Kollektive Intelligenz
Veröffentlicht in: Web 2.0, von: SEO Köln am: 31 August 2009 | No Comments

Ein wesentlicher Bestandteil des Web 2.0 ist die Sammlung und Nutzung kollektiver Intelligenz. Außer Wikipedia bieten viele Plattformen Möglichkeiten für Wissensfragen und Meinungsaustausch.
weiterlesen

Soziales Kapital. Soziale Netzwerke ausnutzen. Hausarbeit Web 2.0. Kapitel 03b

Sociale Netzwerke, SMO
Veröffentlicht in: Web 2.0, von: SEO Köln am: 29 August 2009 | No Comments

Die Beschäftigung mit sozialen Netzwerken hat in den vergangenen Jahren durch die Diskussion über soziales Kapital erheblich zugenommen. Das häufige Auftreten von Begriffen wie „soziales Engagement“, „Bürgergesellschaft“ etc. betonen die gesellschaftliche Relevanz des Sozialkapital-Konzeptes.

Durch die Einbindung in soziale Netzwerke entsteht soziales Kapital. Dieses soziale Kapital stellt für den Einzelnen und/oder für ein Kollektiv Ressourcen zur Verfügung, die wiederum bestimmte Handlungen erleichtern bzw. erst ermöglichen.
weiterlesen

Soziale Netzwerke im Trend. Hausarbeit Web 2.0. Kapitel 03a

Sociale Netzwerke
Veröffentlicht in: Web 2.0, von: SEO Köln am: 29 August 2009 | No Comments

Über 40% der weltweiten Nutzer von sozialen Diensten haben das Alter von 35 Jahren bereits überschnitten, obwohl die Gruppe von 18 bis 24-Jährigen auch sehr stark vertreten ist. Sozial Networking ist somit nicht nur ein Spielzeug von Teenagern, sondern auch ein Werkzeug das auch von den Älteren benutzt wird um z.B. geschäftliche Kontakte zu knüpfen.(3.1.4)
weiterlesen

Soziale Netzwerke. Hausarbeit Web 2.0. Kapitel 03

Soziale Netzwerke
Veröffentlicht in: Web 2.0, von: SEO Köln am: 28 August 2009 | 1 Comment

Die sozialen Netzwerke in der ganzen Welt ziehen weiter immer mehr Nutzer an. Der Begriff soziales Netzwerk bezeichnet ein Beziehungsgeflecht, das Menschen mit anderen Menschen und Institutionen sowie Institutionen mit anderen Institutionen verbindet.
weiterlesen